„Fujifilm xf 50-140mm f2.8“ Ersatz-Objekivsockel von „iShoot“ (Modell XF514)

Heute möchte ich euch den Ersatzobjektivsockel der Firma iShoot vorstellen. Lange war ich auf der Suche nach einem qualitativ guten und doch günstigen Objektivsockel mit „Arca Swiss“ Aufnahme für mein Objektiv „Fujifilm Xf 50-14mm f2.8“.

Namenhafte Anbieter für den professionellen Bereich verlangen schnell über 100€ für so einen Sockel, was mir definitiv zuviel Geld war. Somit bin ich bei meiner Suche bei Firma „iShoot“ gelandet, für gerade mal 29.99€ inclusive. Versand (aus China). Der Anbieter verkauft diesen und diverse andere Objektiv-Zubehörartikel über seinen Ebay-Shop. Grundlegend dachte ich, kann man da nichts falsch machen und bestellte den hier vorgestellten Objektivsockel.

Nach ca. 15 Tagen kam das Paket gut verpackt bei mir zu Hause an. Und wie gesagt , inclusive Versand und evtl. Zoll Gebühren. Nach dem Auspacken war positiv überrascht, ob der doch sehr guten Verarbeitungsqualität.
Der Sockel passt perfekt an mein XF 50-140er.

In der Bildergalerie könnte Ihr euch gerne selbst ein Bild davon machen…

Fujifilm Fujinon XF 50-140mm f2.8 / Test

Heute möchte ich euch das „Fujifilm Fujinon XF 50-140mm f2.8“ vorstellen.

Sicherlich gibt es genügend Reviews über dieses Objektiv,

aber ich bin so begeistert davon, daß ich einfach meine Erfahrungen mit euch teilen möchte.

Zuerst wollte ich mir ja für mein Fuji X System keine äquivalente 70-200mm F2.8 Linse mehr anschaffen,

da mir damals das Original Nikon zu schwer und sperrig war.

Für Reportage, sowie Hochzeiten natürlich sehr gut zu nutzen aber für alle anderen Dinge, einfach zu klobig 🙂

Das „Fujifilm Fujinon XF 50-140mm f2.8“ ist etwa 1/3 leichter und ca. 3cm kürzer wie die vergleichbaren Vollvormat Pondons von Canon und Nikon.

Macht nicht wirklich viel aus mag man denken, aber nach einer ausgiebigen Fototour weiß man den Gewichtsvorteil durchaus zu schätzen.

Optisch spielt das Objektiv (wie alle Fuji XF Linsen) in der absoluten Oberliga.

Es gelingen z.B. Porträts mit knackiger Schärfe bei Offenblende und gleichzeitig wunderbar cremigem Bokeh. (Leider kommt das auf den verkleinerten Beispielfotos hier, nicht so richtig rüber 🙁

Der Autofokus gefällt mit sehr guter und genauer Scharfstellung.

(Seit ich bei meiner X-T1 die Firmware 4.0 aufgespielt habe kommt mir allerdings mein Fuji XF56mm f1.2 fast einen ticken schneller vor, was die Fokusiergeschwindigkeit angeht.

Aber das muss ich noch alles ausgiebig testen. Das 56er war in der Vergangenheit immer etwas langsamer was die Fokussierung angeht…naja)

_DSF3219_DSF3216

_DSF3218
Fujifilm Fujinon XF 50-140mm f2.8

Hier schon mal einige Beispiel Fotos.

DSCF1105DSCF1139DSCF1134DSCF1130DSCF1126DSCF1136

Der Autofokus ist problemlos in der Lage, sich bewegende Motive einzufangen.

Natürlich in Abhängigkeit des verwendeten Kamerabodys und dessen Firware Version. In meinem Fall die X-T1 mit Version 4.0

 

Shooting mit Jennifer in Freiburg

Hier ein paar Aufnahmen mit Jennifer.

Location „Freiburg – City“ 🙂

Fotowalk mit „Thomas Leuthard“ in Freiburg…

Heute war ich bei dem Fotowalk mit Thomas Leuthard in Freiburg unterwegs.

War sehr interessant, bis dato hatte ich mich noch nie mit dieser Art von Fotografie beschäftigt.

Allerdings habe ich nur sehr wenige Street Fotos geschossen, aber desto mehr die Teilnehmer 🙂

 

Glaskugelbilder, unterwegs in Freiburg….

Schon seit langem wollte ich diese Art von Bildern einmal machen.
Es ist ein schöner Effekt der Glaskugeln, sie zeigen die Welt verzerrt und verkehrt herum.

Bei den drei gleichen Bildern habe ich noch die Blendenzahl angegeben, hier sieht man schön wie sich der Effekt der Blendeneinstellung auswirkt.

„CIRCOLO“ 2015 / 2016

Hier ein paar Aufnahmen aus dem Besuch im Circolo in Freiburg.

Shooting mit Natascha…

Hier ein paar Aufnahmen aus dem Shooting mit Natascha.

War ein echt tolles Shooting was auch sehr viel Spass gemacht hat 🙂

Kann mich gar nicht entscheiden welche Bilder ich euch zeigen soll 🙂

Alles rund um die Fotografie & Fototechnik